Read Einen Stern vom Himmel: Romantisch-tragischer Liebesroman by Silke Heichel Online

einen-stern-vom-himmel-romantisch-tragischer-liebesroman

Eine Hochzeit, eine Brautentf hrung, eine Frau zwischen zwei M nnern und die Frage Gibt es die vollkommene Liebe Michelle und Eric sind nicht im Guten auseinander gegangen Ausgerechnet am Tag ihrer Hochzeit mit Mike platzt Eric wieder in ihr Leben Und er plant, nicht so schnell zu gehen Was verspricht er sich davon Sie hasst ihn von ganzem Herzen Davon ist sie berzeugt Doch dasselbe Herz schl gt jedes Mal h her, wenn sie ihn sieht Liebesroman f r Leserinnen von romantischen Dramen und dramatischer Romantik F r Fans von Nicholas Sparks und Co....

Title : Einen Stern vom Himmel: Romantisch-tragischer Liebesroman
Author :
Rating :
ISBN : 1985785188
ISBN13 : 978-1985785182
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : CreateSpace Independent Publishing Platform 2 M rz 2018
Number of Pages : 368 Seiten
File Size : 660 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Einen Stern vom Himmel: Romantisch-tragischer Liebesroman Reviews

  • bücherratte
    2019-04-15 07:13

    „ Einen Stern vom Himmel“, war mein erstes Buch von Silke Heichel und bestimmt auch nicht mein letztes. Der Schreibstil ist einfach wunderschön, sehr einfühlsam und gefühlvoll. Ich muss gestehen, ich hatte beim Lesen der letzten Seiten wirklich Tränen in den Augen.Die einzelnen Figuren sind sehr gut gewählt, und man fühlt sich sofort mit ihnen verbunden.Die ganze Geschichte ist wirklich sehr traurig, aber irgendwie auch so schön geschrieben, dass ich das Buch gar nicht aus der Hand legen konnte.Michelle trifft ausgerechnet an ihrer Hochzeit mit Mike wieder auf ihre erste große Liebe, Eric, der sie darum bitte, seinen Fehler von damals zu verzeihen. Auf findet sich Michelle zwischen den beiden Männern wieder, wobei sie eigentlich jeden liebt. Doch mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.Ein wirklich sehr schönes Buch, das ich nur empfehlen kann.

  • Nicole Böhm
    2019-03-23 10:01

    Das Buch bietet alles an Gefühlen. Ich war sauer auf Michelle dass sie Mike das gleiche spüren lassen hat was ihr passiert ist. Vor Mike hatte ich Hochachtung dass er trotz allem noch immer für seine große Liebe da war und von Eric war ich einerseits enttäuscht dass er alles kaputt gemacht hatte, andererseits konnte ich ihn verstehen. Trotz allem ist es ein schweres Thema was mich jetzt aufgewühlt nicht schlafen lässt. Mehr als einmal hatte ich Tränen in den Augen und einen Kloß im Hals. Ich kann diese Geschichte sehr empfehlen und doch muss man sich auf aufgewühlte Gefühle einstellen...

  • (niemand)
    2019-03-29 03:11

    Eine Brautentführung durch den Ex?Das hört sich nach einer leichten Dreiecksgeschichte oder einer Zweite-Chance-Für-Die-Große-Liebe-Story an.Was dann aber kam, hatte ich so wirklich nicht erwartet.Eine nachdenkliche-tiefgründige Geschichte über Verletzung und Vergebung, über Selbstbetrug und Fremdbestimmtheit, über die Frage, ob es vollkommene Liebe wahrhaftig gibt und woran man sie erkennt.Ein tieftrauriges Buch das mehr Fragen als Antworten hat, und dem Leser viel Raum zum Nachdenken läßt.Vielleicht manchmal etwas langatmig, aber es lohnt sich:Sehr lesenswert!

  • Sabu
    2019-03-21 01:53

    kann ich da nur sagen. Ich bin sprachlos, absolut sprachlos. Das muss man SO erst mal hinbekommen. Ein tieftrauriges Buch mit ganz toller Ausarbeitung der Charaktere. Ich bin ehrlich berührt und wurde hier abgeholt und mitgenommen. Dieses Buch werde ich nie vergessen. Gerne gebe ich hier 5*****. Vielen Dank Silke Heichel

  • Leseratte
    2019-04-07 05:11

    Was für ein tolles Buch 👏Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen.Die Geschichte ist so schön. Sie ist so traurig und ich habe viel geweint.Lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen. Danke dafür, aber lest selber...

  • Meryem Marten
    2019-04-10 04:03

    Die Geschichte ist sehr schön geschrieben aber ob es moralisch wirklich vertretbar ist, ist eine andere Geschichte. Sehr nett und gut.

  • Sandra K.
    2019-04-16 08:06

    was einen sofort packt. Das Buch ist sehr gut geschrieben, lässt sich flüssig lesen. Die Gefühle gehen hier rauf und runter. Taschentücher sollten also nicht fehlen. Es ist eine sehr traurige Geschichte, die das Leben so schreibt:)). Ich hoffe auf eine Fortsetzung; die Autorin ist ihr auf meine Nachfrage nicht abgeneigt. Wir können also hoffen. Ich bin Vielleserin und selten nimmt mich eine Geschichte so mit.

  • Phinchensfantasy
    2019-03-23 02:10

    Ich habe gerade mein erstes Buch von Silke Heichel gelesen. Habe es gerade erst beendet und mir fehlen die Worte. Es war wunderschön und doch gleich so traurig. Ich habe jede Zeile genossen zulesen. Die Geschichte ihr Kampf ihre Liebe ihre Freundschaft hast sie sehr schön zum Ausdruck gebracht. Ich weiß nicht wann ich das letzte mal bei einem Buch so mit empfunden und geweint habe. Ich könnte jetzt noch weinen. Wieviel Taschentücher hast sie wohl Beim schreiben verbraucht hat ? Ich kann nur sagen das Buch ist wirklich richtig gut. Ich würde es jeder Zeit wieder Lesen. Ich bin nur Noramler weiße Happy end süchtig aber bei Silke ist es ein Happy end der Besonderen Art. Ich hätte nicht gedacht das ich es so gut finde vor allem verkrafte ;)