Read Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann: Erinnerungen by Senta Berger Online

ich-habe-ja-gewusst-dass-ich-fliegen-kann-erinnerungen

Senta Bergers Erinnerungen ein Gl cksfall f r den Leser Sensibel, leidenschaftlich, mit viel Witz und voller Elan erz hlt Senta Berger ber ihr abenteuerliches Leben ber ihre Wiener Herkunft, ihre ersten Schritte in die Welt des Theaters und des Films und ber viele Etappen einer einzigartigen Karriere Seit Langem hat man darauf gewartet Senta Berger, Deutschlands beliebteste und popul rste Schauspielerin, hat ein Buch ber ihr Leben geschrieben ber ihre Kindheit und Jugend im Wien der Nachkriegszeit, ber ihre Familie, ber ihre Karriere als Schauspielerin in sterreich, Deutschland, in Hollywood und Italien ber das Theater, den Film und das Fernsehen ber Freunde und Kollegen Aber das Sch nste an diesem Buch ist Mit Senta Berger ist eine Erz hlerin zu entdecken, bei der man sofort sp rt, wie sehr sie die Literatur liebt und in sich tr gt So sind ihre Geschichten etwa ber ihre erste Ber hrung mit dem Film als Komparsin in Das doppelte Lottchen, ber ihre Aufnahmepr fung und ihren sp teren Rauswurf am Max Reinhart Seminar nicht nur Dokumente eines h chst abenteuerlichen Lebenswegs, sondern auch ein gro es Lesevergn gen Mit Wehmut und Liebe blickt Senta Berger zur ck auf das Leben ihrer Eltern und Gro eltern Mit trockenem Humor und Tempo erz hlt sie, wie es ihr gelang, alle Hindernisse zu berwinden und den Traum vom Schauspielerleben zu verwirklichen Mit scharfem Blick schaut sie hinter die Kulissen des deutschen und internationalen Filmgesch fts und erz hlt von den wunderbaren Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat Hans Moser und O.W Fischer, Heinz R hmann und Mario Adorf, Elke Sommer und Romy Schneider, Yul Brunner, Frank Sinatra und vielen anderen....

Title : Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann: Erinnerungen
Author :
Rating :
ISBN : 3462036793
ISBN13 : 978-3462036794
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Kiepenheuer Auflage 1 Auflage 30 M rz 2006
Number of Pages : 287 Pages
File Size : 566 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ich habe ja gewusst, dass ich fliegen kann: Erinnerungen Reviews

  • D.H.
    2019-05-03 23:02

    So wie ich immer dachte, dass Frau Berger ist, so isse eben auch. Jedenfalls gewann ich diesen Eindruck, als ich dieses Buch liest. Frau Bergers Schreibstil ließ mir keine Wahl, so war ich von Anfang an dabei und blieb es bis zur letzten Seite. Eine sehr detaillierte Schilderung ihres Lebens. Unterhaltsames Buch mit Suchtpotential. Ich hoffe, da kommt noch was nach ...., Frau Berger.

  • Otti
    2019-05-17 18:43

    recht interessant wie sich lange vor Hrn. Weinstein auch etliche andere prominente Männer schwer daneben benahmen. Eine interessante Biographie über eine Schauspielerin, die zwar altersbedingt ihre besten Zeiten vor der Kamera natürlich lange hinter sich hat - nichtsdestotrotz aber nach wie vor sehr attraktiv ist.Nur eine Kleinigkeit; sie schreibt, dass sie aus Hietzing kommt. Hietzing ist groß, aber de facto kommt sie aus Lainz, bzw. Speising. Aber es ist bewundernswert, was sie trotz ihrer bescheidenen Herkunft aus ihrem Leben gemacht hat.

  • Elkwi 860
    2019-04-20 22:00

    Kam pünktlich wie immer. Verpackung sehr gut, / bekam von anderen Firmen schon öfter beschädigte CD`s wegen der schlechten Verpackung.Wunderbar!!!! von ihr selbst gelesen, sie spielt mit ihrer Stimme - was für eine Virtuosin. Na und der Wiener Schmäh tut sein übriges.EMPFEHLENSWERT würde ich immer wieder kaufen.Grüße v. Elkwi 860

  • Amazon-Kunde
    2019-05-04 19:51

    Dieses Buch ist einfach sehr gut geschrieben. Man kann sich einfach hineinversetzen in diese Schauspielerin.Ich würde dieses Buch jederzeit wieder kaufen.

  • Monika Bär
    2019-04-22 23:00

    Ich habe zuerst das Hörbuch gehört, von Senta Berger selbst gelesen. Es ist einfach großartig und richtig spannend. Frau Berger erzählt viel über ihre Herkunftsfamilie und über Wien in der Vor- und Nachkriegszeit. Ich habe danach den Artikel über sie in Wikipedia gelesen. Die Angaben dort zu ihren Eltern stimmen nicht mit dem überein, was im Buch steht. Ihre Mutter war keine Lehrerin und der Vater zwar ein begabter Hobby-Musiker, hat aber den elterlichen Betrieb, eine Dreherei, übernommen. Sehr interessant auch die Schilderungen über die sexuellen Übergriffe zu Beginn ihrer Karriere.

  • Monica Aulfes
    2019-04-29 19:45

    Mich hat das Buch begeistert - vor allem deshalb, weil ich alle Schritte nachvollziehen konnte. 1. Bin ich genau eine Woche älter als Senta - auch Wienerin. 2. Habe ich ebenfalls in Hietzing gelebt. 3. War ich zwanzig Jahre lang in München in der Filmbranche als Synchronautorin und Regisseurin tätig. Ein Parallele nach der anderen. Als Zuckerguss hab ich dann noch im Fernsehen die Doku "Mein Hietzing" gesehen ... mit S.B., dem Ex-Bundespräsidenten von Österreich und Elisabeth Spira. War auch super.Das war alles einfach toll. Tempi passati.

  • monikaherdegen
    2019-04-19 18:56

    Es ist herzerfrischend zu lesen. Ich habe sehr viel gelacht.Senta Berger ist nicht nur eine exelente Schauspielerin sondern auch eine ebenso gute Erzählerin.

  • Amazon Customer
    2019-04-25 20:59

    Über Senta Berger wusste ich nicht sehr viel, sie ist erst in den letzten Jahren mehr in mein Blickfeld gerückt und gefiel mir.Um mehr zu erfahren, kaufte ich dieses Buch und wurde nicht enttäuscht. Ihre Sprache ist wohltuend, die Wörter sind sorgsam gewählt und ihre Lebensgeschichte erzählenswert, unterhaltsam und interessant.Als Österreicherin und ungefähr im gleichen Alter war ich doch sehr überrascht, wie viele Filme sie in Hollywood gedreht hatte und wie lange sie in Amerika lebte, das ging damals an mir vorüber - ich wusste wesentlich mehr über amerikanische oder französische Schauspieler/innen...Gut, das habe ich nachgeholt und kann nur sagen, das Buch ist lesenswert und ich kann es weiterempfehlen!