Read EXIT: Kreuzfahrt in den Tod: Actionthriller by Ulli Eike Online

exit-kreuzfahrt-in-den-tod-actionthriller

Die Mediterranean Queen nimmt von Genua Kurs auf Gibraltar An Bord Eine Gruppe hoch qualifizierter Wissenschaftler und Politiker, die sich zu einer internationalen Konferenz verabredet haben Bereits vor der Abfahrt geschehen zwei Morde, die bef rchten lassen, dass es jemand auf Schiff und Passagiere abgesehen hat Sir Cedric McIntyre, Leiter der paneurop ischen Polizeitruppe EXIT, schickt mit Sandrine Duvalier und ihrem Team seine besten Leute an Bord Doch auch sie k nnen nicht verhindern, dass es zur Katastrophe kommt Als das Schiff in die Hand der Verbrecher ger t, scheint alles verloren Aber McIntyre hat noch ein letztes Ass im rmel ...

Title : EXIT: Kreuzfahrt in den Tod: Actionthriller
Author :
Rating :
ISBN : 3746731712
ISBN13 : 978-3746731711
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : epubli Auflage 1 9 Juni 2018
Number of Pages : 238 Seiten
File Size : 663 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

EXIT: Kreuzfahrt in den Tod: Actionthriller Reviews

  • Anica
    2018-10-22 19:09

    Zur Übersicht ein Exkurs und spannender Einblick in die Organisation des Buches:Was ist EXIT?Eine grenzübergreifende Sondereinheit, die sich aus Spezialisten verschiedener Dienststellen europäischer Länder zusammensetzt, Hauptsitz ist in Luxemburg. Das oberste Ziel: Kriminalität bekämpfen.Abteilung I, Logistik und Aufklärung, bewacht den Datenverkehr von Zielpersonen. Hier arbeiten viele ehemalige Geheimdienstmitarbeiter.Abteilung II, Ermittlung und Observation, kommt einer klassischen Polizei gleich.Abteilung III,  die Exekutive, wird gerufen, wenn die Arbeit von Abteilungen I und II zuendegebracht werden kann. Die paramilitärische Einheit stellt und überwältigt Verbrecher, hebt Drogen- und Menschenringe hoch usw.  Einige Leute die hier arbeiten,  gelten als gefährlich...(Alle Infos im Buch ab Seite 27 zu finden)Bäm, Bäm, bäm!So geht's hier los😂Wir stolpern in die Story und haben kaum Zeit zum Umgucken. Knall auf Fall werden Figuren vorgestellt, verabschiedet und zusammengeführt. So macht's mir Spaß!Wir haben verschiedenste Handlungsstränge und wechselnde Personen im Mittelpunkt. Für mich am wichtigsten: Major Tom Froehlich (gehört zur Abteilung III), er ist ein witziges Kerlchen, klug, zu allem bereit und er bringt den "geheimen" Thrill mit. Er ermittelt privat für den Boss von Exit, General McIntyre, und hat dessen Tochter Megan wortwörtlich im Kopf... aber das lest mal selbst :)Ausserdem wichtig ist Colonel Sabdrine Duvalier (Leitung eines Teams aus Abteilung II). Eine knallharte Frau mit Prinzipien und Herz.Beide erzeugen Spannung, tragen zu actionreichen Szenen bei, sind wunderbar charakterisiert und bringen die Geschehnisse rasant voran.Eike schafft es die Balance zwischen Witz, Lebendigkeit und nötigen Ernst gut zu halten. Die Dialoge wirken natürlich und tragen dazu bei, eine Figur zu mögen oder eben nicht.Mit kurzen Beschreibungen lässt er ein Bild von ihnen entstehen und sie authentisch und menschlich werden.Allerdings waren es für meinen Geschmack etwas zu viele Personen, ich hatte anfangs Probleme da durchzusehen und sie alle auseinander zu halten.Im Laufe der Story besserte sich das allerdings, weil ein Fokus gesetzt wurde.Ein actionreiches Finale krönt die Geschichte. Temporeich, kurzweilig, durchdacht besetzt und spannend, läd dieser Actionthriller ein, sich locker flockig unterhalten zu lassen!

  • Claudia
    2018-11-21 16:09

    Dieses tolle Buch durfte ich als Wanderbuch lesen. Ich muss sagen es hat mich von anfangan gepackt. Es war spannend zu lesen wie Megan , Tom , Sandrine und die anderen Kollegen es geschafft haben die Ganoven zu überwältigen.Alles fand wie man ja schon dem Titel entnehmen kann auf einem Schiff statt. So hatte man nicht viele möglichkeiten dem ganzen aus dem weg zu gehen.Ich kann euch nur ans Herz legen euch auf die Kreuzfahrt zu begeben und den Fall zu lösen.Denn wie alles ausgeht verrate ich euch natürlich nicht.Mach weiter so Ulli

  • gerdimaus
    2018-11-09 19:03

    Fas Buch war von Anfang bis Ende super spannend, die Protagonisten sympathisch. Ich hoffe auf eine Fortsetzung mit den Protagonisten.