Read Brock Mikrobiologie by Michael T. Madigan Online

brock-mikrobiologie

Pressestimmen Der Brock bietet die M glichkeit, sich fundiert und effektiv auf Pr fungen der Mikrobiologie vorzubereiten Der Text ist sehr verst ndlich geschrieben und durch zahlreiche Bilder und Tabellen illustriert Sehr interessant sind der Bezug zur industriellen Nutzung von Mikroorganismen und ihre medizinische Bedeutung erl utert Eine Vielzahl von menschlichen Krankheiten, die durch Prokaryoten oder Viren hervorgerufen werden, ist detailliert beschrieben und macht das Buch auch f r Studierende der Medizin sehr hilfreich Insgesamt gibt der Brock sowohl einen guten berblick als auch einen tiefen Einblick der Mikrobiologie und ist somit f r Studierende des Grund und Hauptstudiums geeignet Fazit F r die Mikrobiologie uneingeschr nkt zu empfehlen Der Preis ist gerechtfertigt und sollte nicht abschrecken, denn der Brock ist so gut geschrieben und strukturiert, dass das Lernen sogar Spa macht RubStudent Das Universale Forum 06 2006 ber den Autor und weitere MitwirkendeMichael T Madigan und John M Martinko sind Professoren am Institut f r Mikrobiologie der Southern Illinois University Sie sind seit der 7 Auflage f r die Weiterf hrung des von Thomas D Brock begr ndeten und zuerst 1970 erschienenen Klassikers der Mikrobiologie verantwortlich.Fachlektor Michael Thomm ist Professor f r Mikrobiologie an der Universi t Regensburg.Zielgruppe Studierende der Biologie, Biotechnologie und Medizin.Auf der Companion Website F r Dozenten PowerPoint Folien aller Abbildungen aus dem Buch.F r Studenten Animationen und Videosequenzen L sungen zu den bungsaufgaben bungsklausuren zur gezielten Pr fungsvorbereitung sowie Multiple Choice Tests....

Title : Brock Mikrobiologie
Author :
Rating :
ISBN : 3827371872
ISBN13 : 978-3827371874
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Pearson Studium Auflage 11 1 April 2006
Number of Pages : 276 Pages
File Size : 597 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Brock Mikrobiologie Reviews

  • Tascha Hortons
    2018-11-11 19:21

    Inhaltlich super, mein Lebensretter im Studium. Sehr viele Gebrauchsspuren.(Im Buch wurde bereits makiert und unterstrichen)Für den Preis aber super!

  • Anton LY.
    2018-10-30 19:39

    Ich habe das Lesen dieses Buches genossen, was man von nur wenigen Lehrbücher der Biologie / Medizin sagen kann.Das Wissen ist fundiert und umfangreich.Das Buch kann sowohl für Bachelor als auch für einen Masterstudiengang als ein solides Nachschlagewerk und Lehrbuch in einem dienen.Sehr empfehlenswert!

  • Tjard Bergmann
    2018-11-03 20:39

    Der Brock ist ein gutes Lehrbuch für Personen die sich intensiv mit Mikrobiologie, aber auch Genetik auseinandersetzten wollen. Leider muss ich an dieser Stelle allerdings betonen, das sich trotz des großen Zeitabstandes zwischen der 9 und 11 Auflage kaum etwas getan hat, zumindest nicht auf den ersten 400 Seiten. Hier und da wurden ein paar Unterverzeichnisse der einzelnen Kapitel neu eingeteilt (sprich verschoben)und ein paar aktuelle Informationsbrocken eingestreut. Die Abbildungen scheinen größtenteils neu erstellt worden zu sein, sagen aber immer noch genau dasselbe wie die alten aus. Das größte Manko der neuen Auflage ist allerdings die große Anzahl an Rechtschreibfehlern, es gibt nur selten eine Seite, wo mal kein Fehler auftritt. So wird z.B. mal die Aminosäure Glycin als Glycerin bezeichnet, an einer anderen Stelle ist von "Lysly-RNA" die Rede, vermutlich war Lysin-tRNA gemeint. Bei dieser Art von Fehler, auch wenn sie recht nervig sind weiss man zumindest noch was gemeint sein könnte, leider gibt es allerdings auch öfter Fehler die einen Sachverhalt falsch darstellen, so werden z.B. im Text die Stoppcodons aufgezählt und statt UAA steht im Text UUA, was für Leucin codiert oder bei der DNA Replikation ist in den Abbildungen oft die DNA-Polymerase falsch beschriftet (z.B. DNA-Polymerase II statt DNA-Polymerase III) usw.. Für jemanden der neu auf dem Gebiet ist, könnte dies zu Verständnisschwierigkeiten führen. Ich halte es jedenfalls für Lachhaft, das auf dem Cover von einer überarbeiteten Auflage die Rede ist, zumal auch der Satzbau des öfteren recht fragwürdig ist (als wäre der Satz 1:1 vom englischen ins deutsche übersetzt worden).Fazit:Beschafft euch besser die 9.Auflage oder besorgt euch die englische Fassung der aktuellen Auflage, um Englisch kommt man eh nicht herum.

  • Leilani
    2018-11-05 23:20

    Ich bin von diesem Buch größtenteils enttäuscht. Es sind unglaublich viele Fehler enthalten. Leider sowohl inhaltliche (UUA wird als Stoppcodon angegeben) als auch Rechtschreib- und Tippfehler. Es scheint so, als ob die Zeit zu knapp war und deshalb kein Lektor mehr drüber gelesen hat.Insgesamt ist das Buch nicht ausführlich genug und die Aktualität lässt auch zu wünschen übrig.Die 2 Sterne hat das Buch aber dem Systematik- und dem Immunsystemkapitel zu verdanken. Beide fand ich gut und ausreichend beschrieben.Ich empfehle aber die englische Ausgabe, weil so wenigstens die Rechtschreib- und Übersetzungsfehler wegfallen

  • E. Nowak-Hömisch
    2018-10-26 20:12

    Dieses Buch ist inhaltlich mit zu vielen Fehlern behaftet! Und nicht nur inhaltlich, es macht einfach keinen Spass in diesem Buch zu lesen, denn auch Rechtschreib- und Satzbaufehler häufen sich! Jedoch sind die inhaltlichen Fehler nicht zu toppen, innerhalb von 4 Folgeseiten sind mir z.Bsp. 3 schwerwiegende Fehler aufgefallen. Dies ist in Anbetracht einer Prüfungsvorbereitung nicht gerade sinnvoll. Ich kann nur raten die englische Ausgabe zu kaufen, wenn man sich auf Prüfungen vorbereiten muss, denn sonst läuft man ganz sicher Gefahr falsche Dinge zu lernen!!

  • Mr. Marcel Rich Ranicki
    2018-11-07 20:27

    Ich kann vom Kauf des neuen Brock nur abraten. Vor allem Anfänger dürften anhand der zahlreichen Rechtschreibfehler und vor allem inhaltlicher Fehler irritiert werden. Kaum eine Seite ohne Fehler! Da macht das Lesen keinen Spaß und auch das Lernen wird dadurch nicht leichter. Auch für Fortgeschrittene ist dieses Buch nicht empfehlenswert, da die Themen sehr oberflächlich abgehandelt werden. Hier sollte wirklich nachgebessert werden, von einer Neuauflage kann man mehr erwarten. Überarbeitet ja, Korrekturlesen wurde wohl vergessen. Sehr peinlich..

  • T. Köster
    2018-11-13 22:14

    Dieses Buch macht keinen Spaß! Die Fehlerhäufigkeit ist für ein Lehrbuch (dieser Preisklasse) einfach nicht zu tolerieren. Auch inhaltlich hat es mich nicht vollends überzeugt, da viele Themen sehr oberflächlich behandelt werden. So hätte man in einigen wichtigen und auch interessanten Bereichen mehr ins Detail gehen können. Die Abbildungen sind z.T. farblich überladen, sodass das eigentliche Ziel, etwas hervorzuheben, nicht mehr erreicht wird. Eine nicht vollends perfekte aber durchaus sorgfältiger verfasste Alternative ist die Neuaflage des alten "Schlegel", der jetzt von Georg Fuchs herausgegeben wird.

  • Blueby
    2018-11-06 18:31

    Fachlich ist der aktuelle Brock ganz nett, auch wenn ich den Stoff an vielen Stellen zu oberflächlich behandelt fand. Allerdings ist es eine Frechheit, ein so sorglos bearbeitetes Werk zu einem wirklich stattlichen Preis zu verkaufen. Kaum eine Seite ist ohne Druckfehler, die teilweise den Inhalt auch noch grob entstellen! Anfängern rate ich, mit großer Vorsicht zu lesen!