Read Trompowsky-Angriff: Ein modernes Repertoire: Schach-Videotraining by Martin Breutigam Online

trompowsky-angriff-ein-modernes-repertoire-schach-videotraining

Mit dem Trompowsky Angriff kann Wei von Beginn an Druck aufbauen, ohne UnmengenEr ffnungstheorie studieren zu m ssen Der praktische Vorteil eines Wei Repertoiresum die Z ge 1.d4 Sf6 2.Lg5 ist wirklich immens Man braucht sich um etliche andereEr ffnungen nicht mehr zu k mmern z.B K nigsindisch, Gr nfeldindisch, Nimzoindisch.Popul r wurde der Trompowsky Angriff von den 1990er Jahren an, vor allem dank dersch pferischen Interpretationen des britischen Gro meisters Julian Hodgson Seitdemkommen jedes Jahr Hunderte von hochwertigen Partien mit vielen frischen Ideen hinzuund diese belegen Der Tromp erf llt alle Anforderungen an eine gute Er ffnung Er istsolide, flexibel und hat Pfiff Martin Breutigam pr sentiert aus altbew hrtem Wissen und aktuellen Entwicklungen einmodernes, leicht zu erlernendes Repertoire Die Arbeit des Internationalen Meisters ist insechs Kapitel unterteilt 1.d4 Sf6 2.Lg5 Se4 3.Lf4 Hodgson System , 2.d5 Zentralsystem ,2.e6, 2.c5, 2.g6 sowie Nebenvarianten In zwei bestimmten F llen empfiehlt Breutigamclevere berg nge in verwandte Er ffnungen Torre Angriff bzw Richter Veresov Angriff ,um Schwarz bei der Suche nach Ausgleich vor maximale Probleme zu stellen.Videospielzeit 4 Stunden 23 Minuten Deutsch Systemvoraussetzungen Pentium Prozessor 300 MHz oder besser, 64 MB RAM, WindowsXP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, DVD ROM Laufwerk, Maus, Soundkarte....

Title : Trompowsky-Angriff: Ein modernes Repertoire: Schach-Videotraining
Author :
Rating :
ISBN : 3866813651
ISBN13 : 978-3866813656
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Chess Base 14 Mai 2013
Number of Pages : 482 Pages
File Size : 977 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Trompowsky-Angriff: Ein modernes Repertoire: Schach-Videotraining Reviews

  • Lu!
    2018-11-10 22:23

    Nachdem zuletzt bei ChessBase im Bereich Eröffnungen sehr viele englische Publikationen erschienen sind, können sich alle jene freuen, bei denen Englisch nicht die bevorzugte Sprache ist. Dazu wurde mit Martin Breutigam ein alter Bekannter verpflichtet, der bereits in der Vergangenheit einige Video-DVDs produziert hat. Diesmal widmet er sich mit dem "Trompowsky-Angriff" (1.d4 Sf6 2.Lg5) einem kompletten Eröffnungssystem für 1. d4.Dies dürfte insbesondere für jeden interessant sein, die ein System für 1. d4 suchen (das sind seltener die die Schach-Anfänger, aber insbesondere jene, die bereits etwas Erfahrungen sammeln konnten und im Eröffnungsbereich breiter aufgestellt sein möchten). Sechs Schwerpunktthemen werden in den Videos und über 4 Stunden verarbeitet:1. Hodgson-System (1.d4 Sf6 2. Lg5 Se4 3.Lf4)2. Zentralsystem (1.d4 d5)3. 1. d4 Sf6 2. Lg5 e64. 1. d4 Sf6 2. Lg5 c55. 1. d4 Sf6 2. Lg5 g66. NebenvariantenDer zweite Abschnitt dürfte für alle 1. d4 d5-Spieler interessant sein, die mal eine Überraschung im Petto haben wollen (jenseits von 2. c4 oder 2. Sf3 also). Die Inhalte sind gut recherchiert und sauber aufbereitet. In zwei Fällen wird vom Autor der Übergang in den Torre-Angriff bzw. den Richter-Veresov-Angriff empfohlen, womit er nicht stur am Trompowsky-Angriff festhält. Dies wird aber positiv wahrgenommen, da beiden Varianten der Schwarzspieler vor maximale Probleme gestellt wird.