Read DON'T RUN, Whatever You Do: My Adventures as a Safari Guide (English Edition) by Peter Allison Online

don-t-run-whatever-you-do-my-adventures-as-a-safari-guide-english-edition

The Okavango Delta, Botswana a lush wetland in the middle of the Kalahari desert Aged 19, Peter Allison thought he would visit for a short holiday before going home to get a proper job But Peter fell in love with southern Africa and its wildlife and before long had risen to become a top safari guide.In Don t Run, Whatever You Do, you ll hear outrageous but true tales from the most exciting safaris You ll find out when an elephant is really going to charge, what different monkey calls mean and what do in a face off with lions Sometimes the tourists are even wilder than the animals, from the half naked missing member of the British royal family to the Japanese amateur photographer who ignores all the rules to get the perfect shot.Don t Run, Whatever You Do is a glimpse of what the life of an expert safari guide is really like....

Title : DON'T RUN, Whatever You Do: My Adventures as a Safari Guide (English Edition)
Author :
Rating :
ISBN : B01HPVHM3O
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Englisch
Publisher : Nicholas Brealey Publishing 11 Januar 2011
Number of Pages : 574 Pages
File Size : 564 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

DON'T RUN, Whatever You Do: My Adventures as a Safari Guide (English Edition) Reviews

  • Marion Rotter
    2018-11-16 22:49

    Wer wie ich Afrika seit zwei Dekaden immer wieder bereist und auch dort zeitweise leben durfte, zweifelt ein wenig an den abenteuerlichen Kapiteln dieser unterhaltsamen Memoiren eines Touristen Führers , in Botswana's Okawango Delta. Aber lesenswert ist es allemal, wenn ich auch betonen möchte, dass es nicht ratsam wäre, eine der vielen unglaublichen Geschichten auch nur im Ansatz nachzuahmen. Afrikas Tierwelt ist wild und unberechenbar. So erscheint mir ein Spaziergang, wenn auch nur versehentlich, über ein Krokodil genauso fragwürdig, wie unbewaffnet und sorgenfrei mit einer Kiste Bier durch die Savanne zu latschen. Empfehlenswert ist dieses amüsante Buch als Reiselektüre und für die Vorfreude zum eigenen Botswana Aufenthalt.

  • blue-rider
    2018-11-05 15:37

    Fünf Sterne gäbe es für ein Buch, was ich immer wieder lesen würde. Das hier hab ich einmal gelesen und fand es ganz angenehm/lustig. Wenn man ohnehin in Afrika in der Sonne liegt oder auf dem Weg dahin ist, würde ich die Lektüre empfehlen.Manches wiederholt sich, aber insgesamt gibt es einen Überblick, wie sich ein Guide fühlt (und als Touri ein bisschen eine Do-and-Don't-Liste an die Hand).

  • Shadowrider
    2018-11-12 21:53

    Peter Allison hat ein Talent für das Schreiben und er hat im Laufe seiner Safari-Guide Zeit viel Erzählenswertes erlebt - eine gute Kombination. Sein Buch liest sich äußerst flüssig - zeitweise musste ich laut lachen und oft auch den Kopf schütteln, da ich das von ihm beschriebene Verhalten der Tiere teilweise nie für möglich gehalten hätte. (Sollte er etwas davon erfunden haben, dann hat er es sehr gut gemacht ;-).Kurz: Eine klare Kaufempfehlung für alle Leute, die sich für Tiere interessieren und humorvolle Bücher mögen.

  • Dauerleserin
    2018-10-21 17:43

    Das ist mein zweites Buch des Autors, und der Autor kann richtig gut rüber bringen was er da im südlichen Afrika als Guide erlebt. Ich war selbst auch schon in Botswana als Tourist und finde die Geschichten durchaus glaubhaft. Buch in einem Rutsch durchgelesen. Dieses Buch hier ist chronologischer erzählt als das erste Buch des Autors.

  • Bwana Simba
    2018-10-28 17:47

    Ein sehr unterhaltsames Buch mit allerlei Anekdoten aus dem Leben eines Safari-Guides. Der Autor Peter Allison beschreibt kurzweilige Erlebnisse seiner Arbeit als Touristenführer in den Nationalparks im Okavango Delta in Botswana. Eine hautnahe Begegnung mit einem hungrigen Löwenmännchen, das Leben mit dem gierigen, frechen und gefürchteten, aber auch liebenswerten, Honigdachs Batch und die auf den ersten Blick zu erfolgreiche Safari mit einem amerikanischen Paar, auf der sie in wenigen Minuten sämtliche interessanten Tierarten entdecken, die aber schließlich in einem schlammigen Flussbett endet. Das sind nur einige Geschichten des lesenswerten Buches. Wer nach Afrika fahren möchte, sollte das Buch auf jeden Fall vor (!) der Abreise gelesen haben.

  • G.Lennert
    2018-11-09 16:44

    Das Buch ist einfach köstlich, habe selten so gelacht! Wer schon einmal in Afrika auf Safari gewesen ist, wird dieses Buch lieben. Peter Allison wird zum persönlichen Safariguide, der mit seinem trockener Humor begeistert, aber auch ernste Zwischentöne einfließen läßt.

  • Liv
    2018-10-23 21:55

    Ich habe das große Glück, schon einige Male im südlichen Afrika auf Safari gegangen zu sein und habe dabei natürlich auch den ein oder anderen Guide kennengelernt. Allisons Geschichten waren daher für mich absolut nachvollziehbar. 5 Sterne gibt es aber insbesondere für die große Liebe zur Natur, die aus den Geschichten strömt und seinen großartigen Sinn für Humor.

  • Andrea Robrecht
    2018-11-16 21:52

    Urkomisch, einfühlbar und mit hervorragendem Vokabular geschrieben, schafft Peter Allison es, einen an seinen Camperlebnissen als Scout teilnehmen zu lassen. Mit einem Augenzwinkern beschreibt er seine internationalen Gäste mit ihren Marotten und Ansprüchen und die abenteuerlichen Geschichtenm die enststehen können, wenn ein beflissener Scout diesen versucht, gerecht zu werden.Seine bildhaften Beschreibungen von Land, Leuten und vor allem auch den Tieren, denen seine gro0e Keidenschaft gilt, vermitteln einem das Gefühl, neben ihm auf dem Beifahrersitz seines Jeeps zu sitzen. Ein Lesevergnügen, welches Lust auf mehr macht.